Im Rahmen eines Kantate-Gottesdienstes wurde am vergangenen Sonntag Dietrich Modersohn in ein Sabbatjahr verabschiedet. Für den Kirchenkreis als Anstellungsträger verband die Superintendentin Ilka Federschmidt den Abschied von Dietrich Modersohn mit dem Dank des Kirchenkreises und der Kurrende für die seit 2012 geleistete musikalische Arbeit und wünschte Herrn Modersohn für die seinerseits beabsichtigte berufliche Neuorientierung alles Gute.

Die Musikalische Leitung wird ab sofort Stephan Hensen wahrnehmen, der im Zeitraum von April 2015 - Januar 2016 bereits die Krankheitsvertretung für Dietrich Modersohn übernommen hatte. Auch wenn dies zunächst nur eine übergangsweise Lösung bis zur Entscheidung über eine Neubesetzung der Stelle darstellt und die Finanzierung der Übergangslösung derzeit noch einer dringend benötigten Deckung über einzuwerbende Spenden bedarf, so freut sich der Kurrendevorstand dennoch, mit dieser Entscheidung eine kontinuierliche Arbeit gewährleisten und für alle Beteiligten eine Perspektive eröffnen zu können. Chorleiter und Choristen stehen für die nächsten spannenden musikalischen Vorhaben, einem zusammen mit der Elberfelder Mädchenkurrende initiierten Mitmachkonzert für Kinder im Grundschulalter (5./6. März), einem Konzert anlässlich des 100. Todesjahres von Max Reger (23. April) und einem Konzert mit dem Windsbacher Knabenchor (18. Juni) bereits in den Startlöchern und freuen sich gemeinsam mit dem Kurrendevorstand auf die weitere Zusammenarbeit.

   

Nächste Termine  

Mi. 26. Jul 2017 - - So 30. Jul
SOMMERFREIZEIT
Sa. 02. Sep 2017 16:00
VIERTELKLANG 22 KM-FESTIVAL „KULTURTRASSE 2017“
Sa. 09. Sep 2017 12:00 - 18:00
SOMMERFEST
So. 17. Sep 2017 11:00
GOTTESDIENSTMITWIRKUNG
Sa. 23. Sep 2017 10:00 - 13:00
DIE KURRENDE SUCHT NACHWUCHS „WER SINGT MIT UNS?“
   

Login  

   

Unterstützen  

   

Externe Links