• Hereingehört! Aufnahmen der Wuppertaler Kurrende

    Über Musik kann man viele Worte verlieren. Oder man lässt sie für sich selbst sprechen. In 93 Jahren hat die Wuppertaler Kurrende zahlreiche Werke auf CD eingesungen, von Bachs Johannes-Passion bis hin zu Volksliedern von Wuppertaler Komponisten. Eine kleine Auswahl darauf finden Sie ab sofort auf unserer Homepage: hier und im Bereich "Hörproben". Wir wünschen Ihnen viel Vergnügen!

    Brich an du schönes Morgenlicht (Johann Sebastian Bach):
    Herr, nun lässest Du (Felix Mendelssohn Bartholdy):
    Quempas (Michael Praetorius):

     

    Weiterlesen ...
   

Unter diesem Motto laden die Wuppertaler Kurrende und die Elberfelder Mädchenkurrende zu zwei spannenden Mitmachkonzerten in den Festsaal der Rudolf-Steiner-Schule Wuppertal ein.

Insgesamt 20 Wuppertaler Grundschulen haben die Mitarbeiter der beiden Kurrenden in den vergangenen Wochen besucht, um im Musikunterricht im Rahmen von Mitmachstunden das Interesse an der Musik zu wecken. Das Singen von Volksliedern fand bei den Kindern großen Anklang und viele freuen sich schon, die Lieder auch in den Konzerten gemeinsam mit den „Profis“ der Kurrenden singen zu dürfen.

Im Programm stehen neben bekannten Volksliedern u.a. Chorwerke von Miskinis, Aguiar und Oliver Sperling.

Plakat Kurrende und Mädchen

Das Projekt wird vom Landschaftsverband Rheinland gefördert.
LVR Logo

Singfreudige Mädchen und Jungen haben nach den Konzerten die Möglichkeit, ihre Stimme testen zu lassen und sich über die Aufnahme in einem der Chöre zu informieren.

Für Freunde der Chormusik dürften diese Konzerte ein „Highlight“ werden. Darüber hinaus setzen sie ein Zeichen der Kooperation in der kirchlichen Jugend- und Kulturarbeit.

Westdeutsche Zeitung vom 20.02.2016

Die Bauarbeiten an der Elberfelder Friedhofskirche an der Hochstraße 15 sind nach über zwei Jahren abgeschlossen. Deswegen lädt die Evangelische Kirchengemeinde Elberfeld-Nord am Sonntag, 21. Februar, ab 10 Uhr zu einem festlichen Dankgottesdienst in die Friedhofskirche ein. Für festliche Musik zu diesem Anlass sorgen sowohl die Wuppertaler Kurrende (Knaben und Männer unter der Leitung von Stephan Hensen) als auch die Elberfelder Mädchenkurrende unter der Leitung von Angelika Küpper sowie Thorsten Pech an der Sauer-Orgel.

Orgel FK

An der Kirche waren umfangreiche Renovierungsarbeiten am Dach und an der Außenfassade (Fugen) nötig geworden. Der Architekt Thomas Scheplitz von Trapp-Architekten plante und kontrollierte die Arbeiten, die Firmen Prange (Dachdeckerfirma) und Schorn (Denkmalpflege) führten den größten Teil der Arbeiten durch. Baukirchmeister Rüdiger Raschke begleitete die Arbeiten vonseiten der Gemeinde.

Im Rahmen eines Kantate-Gottesdienstes wurde am vergangenen Sonntag Dietrich Modersohn in ein Sabbatjahr verabschiedet. Für den Kirchenkreis als Anstellungsträger verband die Superintendentin Ilka Federschmidt den Abschied von Dietrich Modersohn mit dem Dank des Kirchenkreises und der Kurrende für die seit 2012 geleistete musikalische Arbeit und wünschte Herrn Modersohn für die seinerseits beabsichtigte berufliche Neuorientierung alles Gute.

Die Musikalische Leitung wird ab sofort Stephan Hensen wahrnehmen, der im Zeitraum von April 2015 - Januar 2016 bereits die Krankheitsvertretung für Dietrich Modersohn übernommen hatte. Auch wenn dies zunächst nur eine übergangsweise Lösung bis zur Entscheidung über eine Neubesetzung der Stelle darstellt und die Finanzierung der Übergangslösung derzeit noch einer dringend benötigten Deckung über einzuwerbende Spenden bedarf, so freut sich der Kurrendevorstand dennoch, mit dieser Entscheidung eine kontinuierliche Arbeit gewährleisten und für alle Beteiligten eine Perspektive eröffnen zu können. Chorleiter und Choristen stehen für die nächsten spannenden musikalischen Vorhaben, einem zusammen mit der Elberfelder Mädchenkurrende initiierten Mitmachkonzert für Kinder im Grundschulalter (5./6. März), einem Konzert anlässlich des 100. Todesjahres von Max Reger (23. April) und einem Konzert mit dem Windsbacher Knabenchor (18. Juni) bereits in den Startlöchern und freuen sich gemeinsam mit dem Kurrendevorstand auf die weitere Zusammenarbeit.

   

Nächste Termine  

Sa. 23. Sep 2017 10:00 - 13:00
Die Kurrende sucht Nachwuchs: „Wer singt mit uns?“
Sa. 23. Sep 2017 16:00 - 23:00
Bergische Chornacht
So. 24. Sep 2017 10:15
Gottesdienstmitwirkung
So. 01. Okt 2017 14:05
10. Landeschorwettbewerb NRW
Di. 03. Okt 2017 14:00 - 19:00
Kirchenmusikfest: „Wuppertal – Reformationsstadt Europas 2017“ - Wege zur Reformation
   

Login  

   

Unterstützen  

   

Externe Links