Einmal mehr haben die beiden Kurrenden ihr Können und ihre musikalische Qualität beim Landeschorwettbewerb am vergangenen Sonntag in Dortmund unter Beweis gestellt.

CW 2017

Der Männerchor der Wuppertaler Kurrende siegte in der Kategorie Männerchöre - in ungewohnter Besetzung ohne ihre sonst beteiligten Knabenstimmen. Damit vertritt der Chor das Land Nordrhein-Westfalen beim Bundeschorwettbewerb 2018 in Freiburg, ein toller Erfolg für den neuen Chorleiter Markus Teutschbein.

Die Elberfelder Mädchenkurrende um Chorleiterin Angelika Küpper schloss in der Kategorie Mädchenchöre „mit hervorragendem Erfolg teilgenommen“ ab. Da jedoch ein Dortmunder Mädchenchor in ihrer Kategorie noch knapp vor ihnen landete, muss die Mädchenkurrende noch ein wenig zittern, ob sie ebenfalls zum Bundeschorwettbewerb weitergeleitet wird. Zu wünschen wäre es den Sängerinnen nach dem phänomenalen Ergebnis auf jeden Fall.

Mit diesem doppelten Erfolg machen beide Wuppertaler Chöre wieder einmal beste Werbung für sich: Beide Kurrenden sind aktuell jeweils wieder auf der Suche nach jungen Knabensängern von 6-10 Jahren und Mädchen ab 6 Jahren, um auch für den nächsten Chorwettbewerb wieder bestens gewappnet zu sein. Interessierte Eltern können ihre Kinder ab sofort unter Tel. 313544 (Wuppertaler Kurrende) bzw. 702398 (Mädchenkurrende) zum Vorsingen anmelden.

   

Nächste Termine  

So. 03. Dez 2017 11:00
GOTTESDIENSTMITWIRKUNG
Sa. 09. Dez 2017 19:30
QUEMPAS-KONZERTE 2017
So. 10. Dez 2017 16:00
QUEMPAS-KONZERTE 2017
Sa. 16. Dez 2017 19:30
QUEMPAS-KONZERTE 2017
So. 17. Dez 2017 17:00
QUEMPAS-KONZERTE 2017
   

Login  

   

Unterstützen  

   

Externe Links